„So ein Tag, so wunderschön wie heute!“

Sehr herzlicher Empfang für Philipp Lahm in Albaching

image_pdfimage_print

Foto 0Albaching – „Danke für den wunderschönen Empfang, war ja echt griabig bei euch“, sagte einer, der viel rumkommt in der Welt: Philipp Lahm, der am Sonntag in Albaching war. Ein Tag, der in die Geschichte der Gemeinde eingehen wird. Dank des FC Bayern-Fanclubs Oibich, der Losglück hatte zum traditionellen Neujahrsempfang aller Fanclubs. Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft und des Triple-Siegers FC Bayern München war zweieinhalb Stunden lang zu Gast in der festlich-roten, mit dem Stern des Südens dekorierten Alpicha-Halle. Lustig war’s, sehr sogar… 

Foto 191

Foto 2„Ois i da hergfahrn bin, hab i ma dacht, kommt da noch was … … und dann auf oamoi de vuin Leit. So ein toller Empfang“, schwärmte der frischgebackene Weltpokalsieger, der richtig guad drauf war. Feiert er doch am 11.11. seinen Geburtstag – da sei ihm ja das Fröhlichsein in die Wiege gelegt, meinte Wast Friesinger, der durchs Programm führte. Papa ist Philipp Lahm seit 16 Monaten (Sohn Julian) und mit Claudia ist er verheiratet. Und: Seit nicht mal einer Stunde ist er Ehrenmitglied des Oibichner FC Bayern Fan-Clubs.

Foto 00Nach der feierlichen Begrüßung auf dem Parkplatz mit Spalier stehenden Nachwuchs-Kickern vom SV Albaching und der Albachinger Blasmusi um Franz Stöckl vorneweg, marschierte Philipp Lahm ein. Umjubelt in der voll besetzten Halle. Dann nahm der Bayern-Kapitän am Podium Platz und es gab erst einmal saubane Gstanzl für den prominenten Fußballer – dargeboten von Beatrix Mang aus Unterreit. Anschließend beantwortete Philipp Lahm Fragen über Fragen – eine Stunde lang. Schneidig meldeten sich auch viele Kinder zu Wort. Bevor der Bayern-Star Autogramme über Autogramme gab. Auf T-Shirts und Bücher, auf Bälle und Arme, Rücken und Hosen.

Foto 7Auch das Fernsehen war da: Noch am selben Abend kam ein Beitrag in Blickpunkt Sport im Bayerischen Fernsehen über Lahms Besuch in Albaching mit einem Interview zum Fußball-Start 2014!

Texte/Fotos: Renate Drax

Foto 1

[nggallery id=291]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.