„Sie werden so schnell nicht arbeitslos“

Ausbildungsstart bei der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe am Inn-Salzach-Klinikum

image_pdfimage_print

Am 1. August hat das neue Ausbildungsjahr an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe des kbo-Inn-Salzach-Klinikums begonnen. 16 Schülerinnen und neun Schüler sind in die Ausbildung gestartet. In nur einem Jahr werden Sie den Berufsabschluss als Pflegefachhilfe erwerben. „Sie werden so schnell nicht arbeitslos werden“, prophezeite Personalleiter Tobias Forstner in Anbetracht des in vielen Gegenden akuten Pflegekräftemangels.

Schulleiterin Dr. Sabine Balzer, die Klassenleitungen Helga Wörl und Edmund Fabi, Geschäftsführer Dr. Theodor Danzl (vorne, rechts) sowie Vertreter aus Verwaltung, Pflegedienstleitung und Betriebsrat begrüßten ihre neuen Schützlinge und wünschten ihnen viel Freude, Ausdauer und Erfolg für die bevorstehenden Aufgaben. „Wir wünschen Ihnen, dass Sie Ihren Beruf mit Freude ausüben. Denn was Sie gern machen, das machen Sie gut.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.