Schwerer Unfall: Wieder die Ro35

In der Gemeinde Babensham: Autofahrer kam diesmal mit dem Leben davon

image_pdfimage_print

img_3204Wieder die Kreisstraße Ro35 in der Gemeinde Babensham: Nur wenige hundert Meter von der Unfallstelle, an der vor drei Wochen ein junger Mann ums Leben gekommen war (wir berichteten), krachte es am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr erneut. Wieder kam ein Autofahrer mit seinem Pkw von der Straße ab und landete zwischen Stephanskirchen und St. Leonhard im Wald.

Das Unfallopfer wurde diesmal zum Glück nicht lebensgefährlich verletzt und kam per Rettungswagen ins Krankenhaus, heißt es in ersten Meldungen von der Unfallstelle. Die umliegenden Feuerwehren waren im Einsatz. Polizeibericht folgt. Fotos: WS

img_3203

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.