Schwerer Unfall: Motorrad gegen Reh

Bei Babensham lief Tier aus einem Waldstück - Fahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik

image_pdfimage_print

Blaulicht03Gestern am Sonntagnachmittag kam es im Gemeindebereich Babensham zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh. Das meldet die Polizei heute am Montagmittag. Der Motorradfahrer war mit seiner Maschine von Kirchloibersdorf kommend in Richtung Unterreit unterwegs. In einem Waldstück überquerte, unmittelbar von dem Motorradfahrer, ein Reh die Fahrbahn. Der Motorradfahrer konnte einen Zusammenprall nicht mehr vermeiden …

Aufgrund des Sturzes schlitterte der Mann mehrere Meter über die Fahrbahn bis er auf einer, dem Waldstück angrenzenden, Wiese zum Liegen kam.

Der Fahrer erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste.

Das Reh starb am Unfallort und wurde vom Jagdpächter abgeholt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.