Schwerer Unfall auf der Staatsstraße

Feuerwehr Griesstätt und Rettungsdienst bei Kerschdorf im Einsatz

image_pdfimage_print

Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw kam es am Sonntagabend auf der Staatsstraße bei Kerschorf. Glück im Unglück hatten die beteiligten Autofahrer: Niemand wurde in den Fahrzeugen eingeklemmt. Am Unfallort waren die Feuerwehr Griesstätt und der Rettungsdienst. Polizeibericht folgt. Fotos: Georg Barth

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.