Schöne Idee im Namen des Fußballs

Schonstett: Gewerbeverband und SV-Abteilung präsentieren gemeinsam neues Plakat

image_pdfimage_print

Im kleinen Schonstett, da hält man zusammen und lässt sich was einfallen – im Namen des Fußballs! Gemeinsam mit dem Gewerbeverband konnte die Abteilung jetzt eigens ein neues Heimspiel-Plakat präsentieren – und zwar im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Abteilung Fußball im SV Schonstett. Der Gewerbeverband Schonstett hatte das Plakat in Absprache mit Abteilungsleiter Andi Otter entworfen und seine Mitglieder akquiriert, um mit deren Firmenlogos die Fußballer zu unterstützen. Eine schöne Idee …

Das Plakat selbst wird immer mit den aktuellen Terminen der Heimspiele der Ersten und Zweiten Mannschaft versehen und im Ort aufgestellt, um auf die Spiele hinzuweisen.

Die Fußballer bedanken sich auf diesem Weg herzlichst beim Gewerbeverband Schonstett und allen beteiligten Firmen. Eine schöne Geste zurück: Eine Jahreskarte für die Heimspiele der Herren-Mannschaft wird als Dankeschön in den kommenden Wochen an die mitwirkenden Firmen verteilt.

Unser Bild zeigt Fußball-Abteilungsleiter Andi Otter und Hanjo Mißner vom Gewerbeverband Schonstett mit dem Aufsteller und dem neuen Schonstetter Heimspiel-Plakat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.