Ramerberg besiegt auch Babensham

Kreisklasse: SVR I und II mit Vollgas - Zweimal Platz zwei und noch ungeschlagen

image_pdfimage_print

1Das kleine Fußball-Ramerberg gibt Vollgas! Keine Selbstverständlichkeit, dass ein Team in der Kreisklasse und das zweite nur eine Liga darunter in der A-Klasse agiert. Und dann auch noch mit einem allerbesten Saisonstart – für beide Teams! Man liegt mit Mannschaft I noch ungeschlagen auf dem zweiten Tabellenplatz und mit Mannschaft II – wer hätte das gedacht – ebenso. Auch gestern am Sonntag durften die Fans wieder jubeln: Erst gewann Ramerberg II gegen die Soyener 1:0 durch ein Tor von Alex Zosseder in der 59. Minute. Und dann stand das nächste Derby an – der TSV Babensham war in der Kreisklasse zu Gast.

Doch Tobi Oberlinner und Co schafften ihn nicht mehr – den Ausgleich, nachdem der wenige Minuten zuvor erst eingewechselte Stefan Öttl in der 81. Minute noch den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielt hatte für Babensham. So manche gelbe Karte musste vom Schiri noch gezückt werden in der hochsommerlichen und hitzigen Partie. Dann der Schlusspfiff und die nächsten drei Zähler für das Ramerberger Team.

Kurz vor dem Pausenpfiff hatte der starke Domi Lerch die Voggesberger-Männer im denkbar günstigsten Augenblick in Führung gebracht. Kapitän Peter Maier war es einmal mehr, der in der 73. Minute auf 2:0 gestellt hatte.

So haben sie gestern gekämpft:

links Ramerberg – rechts Babensham

Quelle bfv

 

Matthäus Artemiak 1 1 Thomas Frank
Konrad Steffinger 2 2 Leonhard Kirchlechner
Michael Wallner 3 3 Ludwig Frank
Thomas Berger 4 4 Tobias Aimer
Christian Lerch 5 5 Eduard Koenig
Peter Maier 6 6 Mathias Hintermayr
Michael Kirchlechner 7 7 Maximilian Aimer
Benedikt Hölzle 8 8 Andreas Haller
Dominik Lerch 9 9 Hannes Fellermayr
Bastian Moell 10 10 Hans Lamprecht
Christoph Hartinger 11 11 Tobias Oberlinner
Ersatzbank
Lukas Artemiak 16 12 Rainer Maier
Alex Zosseder 12 13 Jonas Hintermayr
Robert Edlbergmeier 13 14 Stefan Oettl
Patrick Lerch 14
Robin Friedl 15
Trainer
Franz Voggesberger Brack Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.