Pfaffing: Talent Quirin Stillner geehrt

Bester Spieler beim E-Jugend-Turnier in Haag - Klasse-Leistung des Sternenfair-Teams

image_pdfimage_print

Um den Pfaffinger Fußball-Nachwuchs muss man sich keine Sorgen machen – die Sternenfair-Kicker zeigten einmal mehr tollen Hallenfußball. Diesmal bei einem E-Jugend-Turnier in Haag – mit Quirin Stillner (unser Foto) als bestem Spieler aller acht Teams! Der bestens organisierte Wettkampf der Youngsters (Spiele Indoor, Verpflegung Outdoor in der warmen Sonne) kickten sich die Talente vom SV Forsting/Pfaffing wieder bis ins Finale, das sie am Ende – erst in der Overtime – etwas unglücklich mit 0:1 gegen eine starke Mannschaft aus der Stadt Mühldorf verloren.

Mit drei Siegen gegen SC Rechtmehring, FC Maitenbeth und Gastgeber TSV Haag zog man als Sieger der Gruppe A ins Finale ein und zeigte dabei mit einem aus den Jahrgängen 2007 und 2006 gemischten Team ansprechenden Hallenfußball.
In Gruppe B setzte sich FC Mühldorf gegen den TSV Ampfing, TSV Obertaufkirchen und den SV Albaching durch.
Gewählt, von den Trainern der acht teilnehmenden Mannschaften, durfte Quirin Stillner aus Pfaffing die Trophäe für den ‚besten Spieler des Turniers‘ mit nach Hause nehmen.

Für den SV Forsting/Pfaffing kämpften:
Elia Dolinsek im Tor
Lenni Hiller
Muetaza Timori
Fabian Traunsteiner
Tim Kaupa
Noah Wagner
Rafael Westermann
Josef Baumann
Quirin Stillner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.