Peter Löw ist Klub-Blitzmeister

Spannendes Turnier beim Schachklub Wasserburg

image_pdfimage_print

Am Freitag wurde der Klubmeister des Schachklub Wasserburg im Blitzschach ermittelt. Blitzschach bedeutete in diesem Fall, dass jeder Spieler fünf Minuten für eine Partie hatte und pro ausgeführten Zug noch einen Bonus von drei Sekunden bekam. Erfreulicherweise spielten auch zwei Gäste, Jan Block und der Trostberger Stadtmeister Fritz Huber mit.

Die Entscheidung um den Meistertitel entwickelte sich dabei zu einem spannenden Zweikampf zwischen Peter Löw und Rudi Kobl. Erst in der letzten Runde stand fest, dass Peter Löw mit einem halben Punkt Vorsprung auf Rudi Kobl, der auf acht Punkte kam, gewonnen hatte. Den dritten Platz belegte Jan Block mit 5,5 Punkten. Andreas Weininger wurde dank besserer Wertung vierter vor dem punktgleichen Fritz Huber. Sechster wurde Robert Bachheibl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Peter Löw ist Klub-Blitzmeister

  1. Gratulation an Peter Löw und Rudolf Kobl. Nach dem knappen Ergebnis in der Clubmeisterschaft nochmals eine Zielfoto-Entscheidung.

    4

    0
    Antworten