Orgelsolomesse in St. Jakob

Kirchenmusik in Wasserburg rund um das Pfingstfest

image_pdfimage_print

Rund um das Pfingstfest gibt es in Wasserburg wieder verschiedene kirchenmusikalische Darbietungen. Start ist am Samstag, 3. Juni, um 19 Uhr in Hl. Geist-Spitalkirche beim Festgottesdienst zum Patrozinium mit den Mozartdobler Dirndln. Am Pfingstsonntag ist um 10.15 Uhr in St. Jakob die Orgelsolomesse von Joseph Haydn zu hören.

Kirchenchor, Männerschola und Orchester sowie die Solisten Barbara Baier, Sopran, Katharina Gruber-Trenker, Alt, Markus Kotschenreuther, Tenor, und Werner Perret, Bass, bringen die Messe dar.

Am Donnerstag, 15. Juni, ist um 9 Uhr in St. Jakob Fronleichnam mit dem Kirchenchor und der Stadtkapelle.

Leitung: Kirchenmusikerin Anja Zwiefelhofer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.