Ole´, Super-Eiselfing, ole´!

Volleyball: Auch Dresden mit 3:2 besiegt - Auf und nieder und Riesenjubel

image_pdfimage_print

Voll 1Eiselfing – Höhen und Tiefen und am Ende grenzenloser Jubel: Wer dieses Ergebnis liest und sich im Volleyball nur a bissal auskennt, der ahnt, was abging in der Heimpartie der 3. Bundesliga bei den Eiselfinger Mädels gegen die Gäste aus Dresden! 3:2 der Endstand mit diesen Satz-Ergebnissen: 24:26, 25:18, 25:15, 15:25, 15:12. In der Eiselfing-Arena – mit einmal mehr einem unglaublich tollen Publikum – bebte der Boden …

Unser ausführlicher Bericht folgt.

Die aktuelle Tabelle der 3. Volleyball-Bundesliga 

(Quelle: volley.de)

Platz Team ges. gew. verl. Punkte Quot. Quot.
1 DJK Sportbund München 17 15 2 39 46:21 2,19 1510:1375 1,10
2 VfL Nürnberg 16 12 4 36 44:22 2,00 1472:1318 1,12
3 SV Lohhof II 17 12 5 34 42:26 1,62 1527:1408 1,08
4 DJK Augsburg-Hochzoll 16 10 6 32 40:26 1,54 1442:1311 1,10
5 Geraer VC 16 10 6 32 36:24 1,50 1350:1271 1,06
6 Dresdner SSV 17 8 9 27 35:35 1,00 1509:1482 1,02
7 TV Altdorf 17 7 10 22 31:35 0,89 1459:1489 0,98
8 TSV Eiselfing 16 8 8 20 30:38 0,79 1415:1455 0,97
9 TV Planegg-Krailling 17 5 12 17 25:41 0,61 1394:1511 0,92
10 ASV Veitsbronn 16 2 14 8 16:43 0,37 1151:1390 0,83
11 FTM Schwabing 17 2 15 6 13:47 0,28 1217:1436 0,85

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.