Neue Ü35 gleich bei der Oberbayerischen

Basketball-Herren des TSV: Titelkämpfe morgen in der Wasserburger Gymnasiums-Halle

image_pdfimage_print

Männer, das waren noch Zeiten – 14 Jahre ist das nun her: Einige dieser jungen Herren – hier im Trainingslager 2003 – werden am morgigen Samstag für die ‚Alten Herren‘ antreten bei der Oberbayerischen Meisterschaft der Ü35 in der Wasserburger Gymnasiums-Halle! Die neuformierten Ü35-Herren bestreiten mit diesem Highlight ihr erstes Turnier. Zu Gast sind der TSV Vaterstetten und Slama Jama Gröbenzell. Mit dabei sind die Ex-Wasserburger Bayernliga-Akteure Sebastian Montag, Christian Gießibl, Niko Smirra, Maxi von Loewenfeld, Ljubo Mandic, Felix Armbruster, Robert Dresp und Edin Bajric, der als einziger auch jetzt noch für seinen Heimatclub in der Bayernliga aufläuft …

Die weiteren Basketball-Begegnungen des TSV:

Am Sonntag spielen – wie berichtet – die Damen I im Badria das Pokal-Viertelfinale gegen Nördlingen.

Zuvor um 12.15 Uhr ist der TuS Mitterfelden zu Gast bei den Damen III im Gymnasium. Gegen die zum Großteil aus Salzburger Spielerinnen bestehenden Mannschaft wollen die Innstädterinnen endlich wieder einen Sieg feiern, denn in der Bezirksliga geht es ab Platz drei ganz knapp zu und da zählt jeder Erfolg.

Heimspiele am Wochenende:

Samstag, 7. Januar

12:00 Uhr: Ü35-Herren – TSV Vaterstetten (Luitpold-Gymnasium)
14:30 Uhr: Slama Jama Gröbenzell – TSV Vaterstetten (Luitpold-Gymnasium)
17:00 Uhr: Ü35-Herren – Slama Jama Gröbenzell (Luitpold-Gymnasium)
Sonntag, 8. Januar

12:15 Uhr: Damen III – TuS Mitterfelden 2 (Luitpold-Gymnasium)
18:00 Uhr: Damen I – TH Wohnbau Angels (Badria)
Foto:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.