Nein, Oberndorf liegt Edling nicht …

... fußballtechnisch - Auch gestern war im Kreisliga-Derby dort nichts zu holen

image_pdfimage_print

oberndorfNein, die Oberndorfer liegen den Edlingern nicht wirklich – fußballtechnisch. Wie schon in der vergangenen Saison gab’s auch gestern am Nachmittag eine Niederlage im Altlandkreis-Derby der Kreisliga – und zwar gleich mal ein klares 0:3, womit Oberndorf seinen ersten Dreier der Saison einfahren konnte. Mit Elan die Hausherren gleich zu Beginn: Tom Achatz sorgte schon in der achten Minute für die Führung. Und große Freude dann nach einer halben Stunde Spielzeit bei dem heimischen Fans: Andi Schwinghammer versenkte einen fälligen Elfmeter zum 2:0 für Oberndorf im Edlinger Netz. Dieser setzte dann eine Viertelstunde nach Wiederanpfiff nach der Pause gleich noch das 3:0 obendrauf – Oberndorf hatte fertig …

So haben sie gestern im Derby gekämpft:

links Oberndorf – rechts Edling

Quelle bfv

 

Markus Heimann 1 1 Philipp Wedershoven
Christian Kronseder 2 5 Niki Putner
Ludwig Maier 3 6 Philipp Bacher
Christoph Pfeilstetter 4 8 Andreas Hammerstingl
Martin Anzenberger 5 9 Frederik Schramme
Markus Stein 6 10 Lukas Fuchs
Michael Schussmueller 7 12 Daniel Walther
Andreas Schwinghammer 8 13 Kenny Weinzierl
Thomas Achatz 9 14 Martin Haeuslmann
Philipp Zacherl 10 18 Benedikt Schwaiger
Maximilian Eberl 11 22 Tobias Berndt
Ersatzbank
Christian Schöberl 21 21 Thomas Duernecker
Simon Heimann 12 2 Claudio Hala
Alexander Stein 13 3 Kilian Baumgartner
Christian Kirmaier 14 4 Tobias Spötzl
Martin Bauer 15 7 Guiseppe Costanzo
Christian Brumbauer 16 11 Rico Altmann
Trainer
Florian Zott Jürgen Zentgraf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.