Nachwuchs bei Rosenheimer Behörde

Ausbildungsbeginn am Landratsamt

image_pdfimage_print

Azubis_2013_kLandkreis – Auch in diesem Jahr stellte der Landkreis Rosenheim wieder junge Nachwuchskräfte ein, die von Landrat Josef Neiderhell an ihrem ersten Arbeitstag begrüßt wurden.

.

Das Berufsleben startete für drei angehende Verwaltungsfachangestellte im Kommunaldienst (Julia Krämer, Eva Forstner und Regina Wiedergrün), drei Beamtenanwärter/innen der zweiten Qualifikationsebene (Helmut-Florian Walter, Lina Teichmann und Kevin Schober) und für einen Fachinformatiker (Philipp Lützenburger).

Zum 1. Oktober stellte der Landkreis außerdem noch Martin Kubiczek, Andreas Fischer, Josef Holzmaier und Andreas Hofherr (nicht auf dem Bild) als Beamtenanwärter der dritten Qualifikationsebene ein.

Im Beisein der Nachwuchskräfte wurde auch gleich den beiden Straßenwärtern (Alexander Alberth und Thomas Wieczorek) zur bestandenen Prüfung gratuliert. Landrat Neiderhell (Fünfter von links) bedankte sich bei den beiden mit einem Buchgeschenk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.