Mond und Jupiter im Teleskop

Dem Himmel so nah: Solarstromsternwarte im Wildpark Oberreith lädt morgen ein

image_pdfimage_print

Die Solarstromsternwarte im Wildpark Oberreith lädt am morgigen Freitag, 2. Juni, ab 21 Uhr zu einer öffentlichen Beobachtung ein. Bereits kurz nach Sonnenuntergang steht der Riesenplanet Jupiter in günstiger Stellung für eine Beobachtung mit dem 60-cm Spiegelteleskop der Sternwarte. Weiterer Schwerpunkt ist der Mond (Foto). Im Laufe der zunehmenden Dunkelheit kann noch ein Streifzug durch den nächtlichen Himmel unternommen werden. Ab 20 Uhr wird unter der Telefonnumer 08073 9147161 bekanntgegeben, ob der Beobachtungsabend wetterbedingt tatsächlich stattfinden kann.

Der Verein Astronomie im Chiemgau rät – trotz der warmen Witterung – warme Kleidung mitzubringen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.