Mit Kostbarkeiten der Klassik …

... sind die Mozart-Solisten aus Salzburg zu Gast auf Schloss Amerang

image_pdfimage_print

MozartDas Schloss Amerang bildet mit seinem romantischen Arkadenhof einen idealen Rahmen für ein Kammerkonzert der Mozart-Solisten aus Salzburg. Ein Pausenspaziergang in der großzügigen Gartenanlage wird von vielen Konzertbesuchern mit fürstlichem Vergnügen zelebriert – als Nachklang und neuerliche Einstimmung zugleich. Zu hören sein werden am Samstag, 5. Juli, ab 20 Uhr Werke von Mozart („Die Jagd“), Haydn („Kaiserquartett“) sowie ein Quintett von Johannes Brahms. Die Interpreten: Harald Herzl (Violine), Tatjana Issaenkova (Violine), Werner Christof (Viola), Predrag Katanec (Viola), Susanne Ehn-Riebl (Violoncello) …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.