Meisterstücke von Gabrieli bis Piazzolla

Grassauer Blechbläser Ensemble zu Gast in der Pfarrkirche St. Michael in Attel

image_pdfimage_print

Die prächtige Ausstattung und die einzigartige Akustik der Klosterkirche St. Michael in Attel bilden den Rahmen für das Konzert des Grassauer Blechbläser Ensembles in der Reihe „Musiksommer zwischen Inn und Salzach“. Mit dem Programm „Meisterstücke von Gabrieli bis Piazzolla“ bekennen sich die Musiker des Grassauer Blechbläser Ensembles zu ihrer fast 40 Jahre währenden Tradition exzellente Blechbläser-Kammermusik aus verschiedenen Epochen anspruchsvoll zu interpretieren.

Wann:     Sonntag, 24. September, um 19.30 Uhr

Wo:        Pfarrkirche St. Michael, Attel

Mit:         Grassauer Blechbläser Ensemble

Leitung: Wolfgang Diem

Eintritt:    17 Euro

Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre, Inhaber der Ehrenamtskarte, Schwerbehinderte und Rentner erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung von zwei Euro auf den Kartenpreis.

Karten im Vorverkauf beim Ticketservice der Sparkasse Wasserburg, Telefon 08071/101–129 und im Pfarrbüro in Attel, Telefon 08071/920980.

Der Reinerlös ist für die Restfinanzierung der Orgelerneuerung bestimmt.

Weitere Informationen: www.musiksommer.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.