Massenstart: Franzi gab ihr Bestes

Gute Schießleistung im slowenischen Biathlon-Weltcup - Fanclub vor Ort

image_pdfimage_print

Foto Franz 10Albaching/Haag/Pokljuka – Völlig ausgepowert kam Franzi Preuß aus Albaching vor wenigen Minuten ins Ziel – im Biathlon-Weltcup des slowenischen Pokljuka. Vor den Augen ihres Fanclubs aus der Heimat, der mit einer Delegation samt Transparenten eigens von Albaching, Haag, Forsting und Pfaffing nach Slowenien angereist war, gab die 19-Jährige ihr Bestes im Massenstart. Vor allem das Schießen gelang ihr zum Glück gut – endlich mit zweimal Null-Fehlern! Plus zweimal jeweils einem Fehler. Am Ende Rang 21. Gestern hatte sie bei der Verfolgung auf einen Start verzichtet.

Im Weltcup folgen nun noch Wettkämpfe nächste Woche in Finnland und dann zum Abschluss in Norwegen.

Foto: Quelle ZDF.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.