Mann (68) stürzt von Leiter

Schwerst verletzt: Er hatte auf ein Garagendach steigen wollen

image_pdfimage_print

Gestern am Nachmittag kam es im Landkreis zu einem schweren Arbeits-Unfall. Dabei stürzte ein 68-Jähriger aus Rosenheim von einer Aluleiter. Der Mann hatte – laut Polizei – Arbeiten an einem Haus in Raubling erledigen und deshalb auf das Garagendach steigen wollen. Der 68-Jährige erlitt bei dem Sturz schwerste Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Murnau gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.