Mädels bekamen Tipps vom FC Bayern

Techniktrainer Matthias Nowak betreute Edlinger Team

image_pdfimage_print

Edling (2)Edling – Life-Kinetik hieß das Zauberwort, das das Edlinger Mädchenteam sechs Übungseinheiten lang begeisterte. Betreut wurden die Mädels von einem Übungsleiter mit besten Referenzen: Matthias Nowak, Individual- und Techniktrainer der Bundesliga-Damen des FC Bayern München. Die Verknüpfung von Denk- und Bewegungssport ist die Besonderheit dieses Trainingsprogramms. Life Kinetik soll neben den koordinativen Fähigkeiten auch Konzentration, Handlungsschnelligkeit und die Aufmerksamkeit der Teilnehmer weiter entwickeln.

Dieser Synergieeffekt bleibt auf Dauer nur dann erhalten, wenn durch die Trainer weitere Übungseinheiten dieser Art erfolgen.

Auf alle Fälle fanden Edlings Juniorinnen den Verbund an Denkaufgaben und Fussball fordernd und zugleich unterhaltsam. Die Eltern bestätigten bereits die ersten Erfolge, die sich nicht nur auf dem Sportplatz – sondern auch im Schulalltag – einstellen können. Man darf daher auf die weitere Entwicklung der Juniorinnen gespannt sein.

Die Mädchentrainer des DJK-SV Edling bedanken sich bei Matthias Nowak für sein Engagement. Der besondere Dank gilt auch E-Juniorinnentrainer Frank Winkler für die Koordination des Projektes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.