Loch in Supermarkt-Dach gestemmt

... und ein Fenster komplett ausgehebelt - Hoher Schaden durch Einbrecher in Wasserburg

image_pdfimage_print
hooded criminal stalking in the shadows of a dark street alley

 

Wieder wird ein Einbruch im Altlandkreis gemeldet: In der Nacht auf den gestrigen Montag wurde in einen Supermarkt im Gewerbegebiet in Wasserburg an der Eiselfinger Straße eingebrochen. Das teilt die Polizei soeben am Dienstagvormittag mit. Der oder die Täter stemmten dazu ein Loch ins Dach, hebelten darüber hinaus ein ebenerdiges Fenster komplett aus dem Rahmen. Obwohl so eigentlich bereits zwei Zugänge geschaffen worden waren, gelangten sie …

… nicht mehr ins Gebäude, vermutlich gestört durch den ausgelösten Alarm.
Gestohlen wurde dadurch nichts mehr, der Sachschaden beträgt aber mehrere tausend Euro.

Hinweise bezüglich verdächtiger Personen oder Fahrzeuge, die sich in diesem Gewerbegebiet aufgehalten haben, bitte an die Polizei in Wasserburg unter 08071/9177-0.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.