Lieder zwischen Himmel und Erde

Christlicher Musiker und Komponist Siegfried Fietz in Wasserburg - Konzert in St. Konrad

image_pdfimage_print

fietz-2Mehr als 4.000 Lieder und über 250 Platten und CDs hat er veröffentlicht und vor 20 Jahren moderierte er beim Hessischen Rundfunk die Sendung ‚Lieder zwischen Himmel und Erde‘ mit bis zu 150.000 Zuhörern: Der christliche Liedermacher Siegfried Fietz kommt am Dienstag, 25. Oktober, nach Wasserburg. Er gestaltet in der St. Konrad-Kirche im Burgerfeld um 19 Uhr die Abendmesse mit Liedern aus seinem neuen Musical und Evergreens zum Mitsingen. Das anschließende Konzert findet ebenfalls in der Kirche statt …

„Von guten Mächten wunderbar geborgen“ oder „Ich wünsche Dir, was die meisten nicht haben“ oder „Manchmal brauchst Du einen Engel“ … so heißen einige seiner bekannten Lieder, wie die Pfarrei heute mitteilt.

Der Eintritt ist frei – am Schluss wird um eine kleine Spende gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.