Laubbläser löst Feuerwehr-Einsatz aus

Mittwoch, 11.15 Uhr: Brandmelde-Alarm in Tiefgarage in der Nördlichen Burgau

image_pdfimage_print

Einsatz für die Wasserburger Feuerwehr: Die Floriansjünger rückten heute gegen 11.15 Uhr in Richtung Nördliche Burgau aus. Dort hatte die Brandmeldeanlage in einer Tiefgarage Alarm geschlagen. Auslöser für den Alarm war ein Hausmeister, der in der Tiefgarage mit einem Laubbläser Staub und Dreck beseitigen wollte und damit eine größerte Staubwolke verursachte. Ein Löscheinsatz war zum Glück nicht nötig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.