Kulturpreis: Wallensteiner unterwegs

Am Donnerstag Probe, am Freitag Preisverleihung

image_pdfimage_print

(kr) Wallenstein (6)Wichtige Termine für die Wasserburger Bürgerspieler: Am Freitag, 14. Februar, fährt um 17 Uhr der Bus am Gries Richtung Neubeuern ab. Dort findet ab 18 Uhr die Verleihung des Kulturpreises des Landkreises Rosenheim statt. Mitfahren können leider nur angemeldete Mitglieder des Theaterkreises, da die Plätze bei der Preisverleihung begrenzt sind. Am Donnerstag ist Abfahrt um 19 Uhr am Gries für die Darsteller, die am Freitag im Einsatz sind. Ab 20 Uhr findet in Neubeuern eine Probe für die Verleihung statt. Mehr dazu: www.wasserburger-stimme.de …

Teilnehmer am Freitag und Donnerstag: Peter Mühle, Magdalena Pfitzmeier, Brigitte Voglsammer, Angela Sanftl, Benni Moser, Hans-Jürgen Bogarosch, Alois Gugg, Vorstand Sepp Christandl und Spielleiter Christian Huber.

Kleidung ist an beiden Tagen zivil. Wer ein schwarzes Wallenstein-T-Shirt hat, soll dieses anziehen.

Der Festabend am Freitag dauert bis gegen 22 Uhr. Das Programm: Ansprachen, Musik, Preisverleihung, Abendessen.

Für die Kinder- und Trommler-Gruppe wird es eine spezielle Ehrung in Wasserburg geben. Der Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.