Kienberg heißt der lachende Dritte

Fußball-A-Klasse: Schonstetter und Albachinger Traum ist ausgeträumt

image_pdfimage_print

kienbergFür Schonstett und Albaching ist er ausgeträumt, der Traum von der Relegation zur Kreisklasse! Kienberg hat als lachender Dritter heute das Rennen gemacht in der A-Klasse. Alex Erber wurde in der 80. Minute für sein Team im gegnerischen Pittenhart zum Match- und Relegationsplatzwinner und musste drei Minuten später mit gelb-rot vom Platz! Schonstett, das so lange Tabellenführer der A-Klasse in dieser Saison war, kam die bittere Nachricht heute beim 6:2-Erfolg gegen Haag. Und Albaching hatte mit 1:3 am Nachmittag das Nachsehen im Nachbarschaftsduell gegen den neuen Kreisklassisten Rechtmehring.

Foto: TuS Kienberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.