Kenny schießt Edling wieder an die Spitze

Kreisliga: Bei Verfolger Grünthal gestern mit 2:1 gewonnen

image_pdfimage_print
Die 13 ist seine Glückszahl: Kenny Weinzierl, Torjäger von Kreisligist Edling.

Die 13 ist seine Glückszahl: Kenny Weinzierl, Torjäger von Kreisligist Edling.

Edling – Mag es nach Ansicht der Greathaler a glücklicher 2:1 – Sieg der Edlinger gewesen sein – drei ersehnte Punkte jedenfalls nahm das Peltram-Team jubelnd mit nach Hause und eroberte sich als Aufsteiger die Tabellenspitze zurück. Kenny Weinzierl war es, der in der 12. Minute und dann noch einmal in der 57. Minute die DJK in Führung schoss. Und das, obwohl Gastgeber Grünthal sein bestes Spiel in einer sehr temporeichen Partie zeigte. Die letzte Viertelstunde durften die Hausherren nur mehr zu Zehnt kämpfen, da Andi Mittermayr Rot sah.

Es spielten für Edling: Prietz Florian – Hala Claudio – Michel Benjamin – Putner Niki – Hammerstingl Andreas – Baumann, Bastian – Fuchs Lukas – Walther, Daniel – Weinzierl Kenny – Haeuslmann Martin – Berndt Tobias.  Eingewechselt wurden Marcel Ledwon, Toni Prietz und Christoph Kreiner.

 

 1  DJK SV Edling   6  5  0  1  14 : 8  +6  15
 2  ASV Au b.Bad Aibling  6  4  1  1  13 : 7  +6  13
 3  FC Grünthal  6  4  1  1  13 : 10  +3  13
 4  SV Westerndorf  6  4  0  2  13 : 6  +7  12
 5  SV Ostermünchen  6  3  2  1  14 : 5  +9  11
 6  SV Amerang   6  3  2  1  8 : 5  +3  11
 7  TSV Buchbach II  6  2  2  2  10 : 7  +3  8
 8  SV Reichertsheim  6  2  2  2  12 : 11  +1  8
 9  SV Nußdorf  6  2  1  3  6 : 8  -2  7
 10  SC Frasdorf  6  2  1  3  6 : 10  -4  7
 11  FC Mühldorf e.V.  6  1  1  4  9 : 14  -5  4
 12  Türk S Rosenheim  6  1  1  4  9 : 17  -8  4
 13  TSV Bad Endorf  6  1  1  4  9 : 17  -8  4
 14  DJK SV Oberndorf  6  0  1  5  6 : 17  -11  1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.