Kasperltheater anschauen und helfen

Benefiz-Sonntag im Wildpark für den Edlinger Verein „Hilfe für rumänische Waisenkinder"

Ein Hit für Kids – für den guten Zweck: Der Verein „Hilfe für rumänische Waisenkinder“ aus Edling bringt Dr. Döblingers Kasperltheater als Benefiz-Veranstaltung in den Wildpark Oberreith: Am Sonntag, 2. Juli, um 10.30 Uhr kommt das beliebte Theater in den Wildpark und erfreut damit sicherlich nicht nur die große Kinderfangemeinde ab vier Jahren – sondern auch nicht wenige Eltern, die den bayerischen Kasperl samt Seppl und Gefährten durch die bekannten Hörbücher lieb gewonnen haben. In bayrisch-lustiger Manier zeigen Josef Parzefall und Richard Oehmann das Stück „Kasperl und die Stinkprinzessin“.

Möglich macht das der engagierte Verein „Hilfe für rumänische Waisenkinder e.V.“ mit Sitz in Edling, der seit über 20 Jahren rumänische Waisenkinder in Santana/Rumänien betreut und dort zwei Kinderhäuser für insgesamt 24 Kinder unterhält.

In den Ferien sind die Kinder auf Gastfamilien im ganzen Altlandkreis verteilt, deren ehrenamtliches Engagement sowie die Spendenbereitschaft vieler Menschen unverzichtbar sind für den Verein.

Mit dieser Veranstaltung für Kinder, die unterstützt wird vom Wildpark Oberreith, der Sparkasse Wasserburg und dem Therapiezentrum Unterreit, sagt der Verein Danke für die Hilfsbereitschaft in der Region und bittet gleichzeitig alle Menschen mit dem Herzen am richtigen Fleck, auch weiterhin durch Spenden, als Gastgeber für Kinder oder anderwärtige Hilfe den Verein zu unterstützen und somit familienlosen Waisenkindern ein Stück Geborgenheit zu schenken.

Auch die rumänischen Waisenkinder freuen sich schon auf den 2. Juli und die Kasperlvorführung – sie werden dann schon in ihren wohlverdienten Sommerferien bei ihren Gastfamilien in Bayern da sein.

Detaillierte Informationen & Kontakt zum Verein unter www.waisenkinder-ev.de

Kartenvorverkauf im Wildpark Oberreith und bei der Sparkasse Wasserburg (https://ticketservice.sparkasse-wasserburg.de/20170702_kasperltheater.html)

Eintritt sieben Euro bei freier Platzwahl.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter innen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.