U 17 auf dem Weg nach bella Italia

Wasserburger bei internationalem Turnier in Rimini dabei

image_pdfimage_print

20140417_082050 No a bissal müde, aber voller Vorfreude: Um 8 Uhr startete am heutigen Morgen die U 17 des TSV Wasserburg – mit großzügiger Unterstützung des VW Autohauses Reisinger und einer kräftigen Brotzeit von der Wasserburger Backstube – Richtung Rimini, um dort bei einem internationalen Turnier die Vereinsfarben des TSV zu vertreten. Das Foto zeigt Betreuer Klaus Bachmayr kurz vor dem Start beim Verpflegungsempfang mit Christine Deliano, Chefin der Backstube.

20140417_081408

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.