Johannes schießt Eiselfing an die Spitze

Golden Goal am Abend im Kreisklassen-Derby beim SV Ramerberg

image_pdfimage_print

johannesZwei Spiele, zwei Siege, zwei Tore: Der TSV Eiselfing hat heute mal eben die Tabellenführung der Kreisklasse übernommen – nach einem ‚goldenen Goal‘ im Derby beim SV Ramerberg am Abend. Johannes Dirnecker (unser Foto) erzielte es bereits in der siebten Spielminute. Die umkämpfte Partie brachte für die Hausherren um den neuen Coach Schorsch Schmelcher nicht mehr den erhofften Torerfolg. So blieb es bei dem einen Eiselfinger Treffer, wie schon am Sonntag gegen Vogtareuth.

So haben sie am Abend gespielt (links Ramerberg):

Matthäus Artemiak 1 1 Mathias Muehlbauer
Alexander Kirchlechner 2 2 Thomas Inninger
Christoph Hartinger 3 3 Thomas Wagner
Dominik Lerch 4 4 Andreas Elsner
Michael Kirchlechner 5 5 Stefan Wagner
Peter Maier 6 6 Stefan Schuster
Benedikt Hölzle 7 7 Bernhard Dirnecker
Bastian Moell 8 8 Johannes Delker
Robin Friedl 9 9 Florian Dirnecker
Robert Edlbergmeier 10 10 Johannes Dirnecker
Patrick Lerch 11 11 Markus Pauker
Ersatzbank
Julian Eder 16 12 Martin Huber
Christian Lerch 12 16 Colin Müller
Michael Fußstetter 14 17 Michael Krieger
Trainer
Schmelcher, Georg Kölbl, Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.