Jetzt beginnen die Hundstage

Heißeste Woche des Jahres steht bevor - Sternbild

image_pdfimage_print

wetterWasserburg – Die bisher heißeste Woche des Jahres steht vor der Tür. Kein Wunder, denn morgen beginnen ja auch die sogenannten Hundstage. Die Hundstage markieren meist die heißesten Tage des Jahres und liegen zwischen dem 23. Juli und Ende August.

 

.

„Der Name kommt nicht etwa von dem gleichnamigen Haustier Hund, obwohl das Bild eigentlich ganz gut passen würde. Wenn es richtig heiß wird, dann beginnen Hunde erst so richtig zu schwitzen und hecheln vor sich hin. Doch bei den Hundstagen geht der Name auf das Sternbild Großer Hund zurück, was in diesem Zeitraum sichtbar wird. Aus diesem Umstand und sehr langen Wetterbeobachtungen ist dann dies Bauernregel entstanden“, erklärt unser Wetterexperte, Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net.

WIE GEHT ES DANACH MIT DEM SOMMER WEITER?
Nach der ganz großen Hitze wird es wahrscheinlich erstmal wieder etwas kühler werden, noch viel heißer ginge auch kaum. Doch Sonne und Wärme bleiben uns sehr wahrscheinlich auch nach dem Monatswechsel erhalten. „Dieser Sommer scheint nach einigen Jahren mal wieder ein ganz Großer werden zu wollen…“, so Wetterexperte Jung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.