Im Wald überschlagen – junger Fahrer tot

Schrecklicher Unfall heute Vormittag bei Tuntenhausen

image_pdfimage_print

Tuntenhausen – Ein schrecklicher Unfall hat sich am Vormittag bei Tuntenhausen ereignet. Für einen erst 17 Jahre alten Fahranfänger aus dem Landkreis kam jede Hilfe zu spät. Der Unfall ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Bad Aibling und Tuntenhausen. In einer leichten Linkskurve kam das Auto vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße ab. Der Wagen wurde in einen angrenzenden Wald geschleudert und überschlug sich. Der Jugendliche verstarb noch an der Unfallstelle. Er hatte den Führerschein für begleitendes Fahren und vermutlich eine mögliche Sondergenehmigung für Kurzstrecken, um diese alleine fahren zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.