Hochschule in der Kirche

Zweites Konzert mit Orchester und Chor am kommenden Sonntag

image_pdfimage_print

Fünfzig Studenten und Mitarbeiter der Hochschule sowie Professoren spielen im Hochschulorchester, im Kammerorchester und singen im Studentenchor der Hochschule Rosenheim. Dieses Kooperationsprojekt mit der katholischen und evangelischen Hochschulgemeinde wurde vor drei Jahren ins Leben gerufen. Am kommenden Sonntag, 2. Juli, findet um 19.30 Uhr in der Kirche St. Michael Rosenheim das zweite Hochschulkonzert der Hochschule Rosenheim statt.

Karl-Heinz Lehner, Leiter der katholischen Hochschulgemeinde, ergriff damals die Initiative und brachte das Projekt ins Laufen.

„Musizieren ist Bildung für Kopf, Herz und Hand und das Konzert ein kultureller Beitrag der Hochschule für die Stadt Rosenheim“, darüber sind sich der Präsident der Hochschule Heinz Köster und Lehner einig.

Musikalisch leitet Evi Mittermeier den Chor und das Kammerorchester und Marinus Brückmann das Hochschulorchester.

Das Programm ist eine sommerliche Mischung aus Werken des Barock bis Moderne. Der Eintritt ist frei!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.