Hilfeschreie aus einem Haus

Wasserburg: Aufmerksamer Nachbar alarmiert heute am frühen Morgen die Polizei

image_pdfimage_print

Heute um 3.30 Uhr am frühen Donnerstagmorgen ging bei der Wasserburger Polizei ein Notruf ein. Es wurden Hilfeschreie aus einem Haus in Wasserburg am Fröschlanger gemeldet. Vor Ort musste sich die eingesetzte Streife mittels Gewalt Zutritt zu dem Haus verschaffen, da die Bewohnerin nicht mehr in der Lage war, die Tür selbst zu öffnen. Es stellte sich heraus, dass die Rentnerin in der Nacht gestürzt war und sich dabei die Schulter gebrochen hatte. Sie hatte um Hilfe gerufen, was ein aufmerksamer Nachbar gehört und …

… sofort die Polizei alarmiert hatte.

Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei Wasserburg bedankt sich auf diesem Weg noch einmal bei dem Anwohner, der sofort die Polizei verständigt hatte und somit der Frau schnellstmöglich Hilfe zukommen ließ.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.