Hilfe für „Manni“, den Minidrachen

Besuch der etwas anderen Art bei der Polizei-Inspektion

image_pdfimage_print

Am gestrigen Nachmittag quartierte sich ein Besucher der etwas anderen Art bei der Polizeiinspektion Waldkraiburg ein. Eine Passantin hatte eine Bartagame, eine australische Echsenart, mitten auf dem Gehweg in der Breslauer Straße entdeckt und alarmierte die Polizei. Die Beamten nahmen das Tier mit zur Inspektion. Das Schuppenkriechtier war sehr handsam und bekam nach der Erstversorgung den Spitznamen „Manni“ …

Ein Tierpfleger und Kenner für Reptilien nahm das Tier dann über Nacht mit nach Hause und wird den stachligen Manni nach München in eine Auffangstation für Reptilien geben.

Der Besitzer der Bartagame hat sich bisher noch nicht bei der Polizei gemeldet …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.