Herzlich willkommen, Buam!

Die neuen Erdenbürger sind aus Babensham, Edling und Griesstätt

Lauter Buben – das sind die neuen Erdenbürger des Altlandkreises an den Osterfeiertagen: Die Hand der Mama schützt ihn – der kleine Agbabe Godspower aus Babensham erblickte am 15. April im Wasserburger RoMed-Klinikum mit 3470 Gramm und 52 Zentimetern das Licht der Welt. Seine Eltern Grace Joseph und Evidence Agbabe freuen sich so sehr mit den Geschwistern Prosper und Godinm. Genau am gleichen Tag kam noch ein Bub aus Babensham zur Welt …

Mit dem Osterhasen zum Kuscheln völlig entspannt: Alexander Cojocaru ist das erste Kind von Ana-Maria und Augustin Cojocaru aus Babensham. Der Bub wog bei seiner Geburt am Ostersamstag 3820 Gramm uns war stolze 57 Zentimeter groß.

Auch in Edling große Freude: Leonardo ist da (Foto unten). Der Bub wurde am 13. April mit 2790 Gramm und 51 Zentimetern geboren. Die Eltern Katrin Barbato und Andreas Forstner mit Schwesterchen Laura sind überglücklich.

Und das ist mein Bruder – das sagt der zweijährige Xaver stolz und hält den kleinen Kilian fest im Arm! der zweite Sohn von Sabine und Christian Maier aus Griesstätt kam am 7. April mit 3100 Gramm und 49 Zentimetern zur Welt …

LaLeLu Foto
08071/5264189 · 0178/1492233

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.