Goldmedaille für die Edlinger

Mixed-Mannschaft erneut Sieger bei den DJK-Bundeswinterspielen

image_pdfimage_print

DIGITAL CAMERAZu den DJK-Bundeswinterspielen in Regen traten die Edlinger Stockschützen mit einer Herren-  und einer Mixed-Mannschaft an. Als Titelverteidiger bei Mixedmannschaften traf man auf ein starkes Teilnehmerfeld und konnte sich erneut über den Titel des Bundeswinterspielesiegers freuen. Im vorletzten Spiel kam es zum vorgezogenen Endspiel gegen die bis dahin führende Mannschaft aus St. Oswald. Hierbei zeigten die Edlinger Spieler Martha Braunen, Werner Eß, Conny und Walter Müller …

die besseren Nerven und konnten sich souverän durchsetzen. Aufgrund der überragenden Stocknote sicherte man sich somit erneut den Titel, der alle vier Jahre stattfindenden DJK Bundeswinterspiele.

Die Edlinger konnten sich am Abend bei der Siegerehrung in Bayerisch Eisenstein die verdiente Goldmedaille umhängen lassen; der Erfolg wurde noch gebührend in ausgelassener Stimmung gefeiert.

Die Herrenmannschaft mit den Spielern Werner Eß, Walter Müller, Franz Feicht und Harry Heinze konnte sich in einem starken Feld von 14 Mannschaften einen guten 7. Platz erkämpfen. Insgesamt war der Ausflug zu den Bundeswinterspielen ein voller Erfolg für die Edlinger Stockschützen.

BILD0089 - Kopie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.