Gewinnen mit dem „Ui“-Kennzeichen

Fünfmal zwei Karten für „Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui“ im Zirkuszelt

image_pdfimage_print

Auf dem Parkplatz am Gries wird derzeit im Zirkuszelt „Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui“ von Bertolt Brecht gespielt (wir berichteten).  Mit der Produktion beschließt das Theater Wasserburg die Spielzeit 16/17. Premiere war am vergangenen Donnerstag. Es folgen weitere acht Spieltermine bis einschließlich 6. August, immer donnerstags bis sonntags um 20.30 Uhr. Mit der Wasserburger Stimme kann man für einen dieser Spieltermine fünfmal zwei Karten gewinnen.

Und das geht so:

Ein Fahrzeug finden, dass das Kennzeichen WS-UI oder RO-UI trägt, fotografieren und das Bild per Mail an karten@theaterwasserburg.de schicken. Unter den Einsendern werden fünfmal zwei Karten verlost.

Der Aufführungstermin kann vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Plätzen frei gewählt werden. Die weiteren Spieltermine: 27., 28., 29. und 30. Juli sowie 3., 4., 5. und 6. August, jeweils um 20.30 Uhr.

Karten gibt es bis kurz vor Aufführungsbeginn im Internet über www.theaterwasserburg.de. Karten im Vorverkauf gibt es bei der Buchhandlung Fabula und bei Versandprofi Gartner in Wasserburg, bei allen Filialen der Sparkasse Wasserburg, beim Kulturpunkt Isen-Taufkirchen und im Kroiss TicketZentrum Rosenheim. Die Abendkasse direkt am Zirkuszelt öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Für Bewirtung ist jeweils ab 18 Uhr gesorgt.

Uwe Bertram, Leiter des Theaters Wasserburg, inszeniert das Stück. Die musikalische Leitung hat Georg Karger. Das Stelzentraining und die Stelzenchoreografie für die Schauspieler hat Peter Pruchniewitz übernommen. Produziert wird dieses Sommertheater vom Theater „Die Stelzer“ aus Landsberg am Lech.

Foto: Arturo Ui (Hilmar Henjes) dirigiert das Volk nach seinem Belieben.
Foto: Christian Flamm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.