Für Babensham wird die Luft dünner

Kreisklasse: Bittere Niederlage in Emmering trotz gegnerischer Unterzahl

image_pdfimage_print

babens„Heute waren wir klar das schlechtere Team und kamen über 90 Minuten nicht in die Gänge. Um so mehr freut es mich, dass wir mit diesem dreckigen Sieg drei Punkten einfahren konnten. “ so kommentierte Emmerings Coach Ernst Hablowetz die Kreisklassen-Begegnung gegen den TSV Babensham nach dem Schlusspfiff. Pech dagegen für Maier, Oberlinner & Co, die auch eine Überzahl eine knappe halbe Stunde lang nicht nutzen konnten. Nach der 0:1-Niederlage in Emmering wird die Luft im Abstiegskampf der Kreisklasse immer dünner.

Babensham agierte von Anfang an druckvoll und zwang die Emmeringer bereits im Aufbauspiel zu Fehlern. Bis auf einen glänzend parierten Freistoß von Tobias Oberlinner sprang aber nichts heraus.

Im zweiten Durchgang war Babensham weiterhin hellwach, aber dann kam die kalte Dusche. Nach einem Ballverlust war man unsortiert und so schnappte sich der Emmeringer Florian Huber ungedeckt den Ball und vollendete ins lange Eck (53.).

Die Gäste waren keineswegs geschockt und agierten weiter mutig nach vorne, doch fehlte es an der Durchschlagskraft und am nötigen Selbstvertrauen im Torabschluss.

Nach dem rüden Foul vom Emmeringer Simon Riedl (66.) und dem folgerichtigen Platzverweis wurde die Partie immer hektischer und der Spielaufbau wurde zunehmend ungenauer. Letztendlich stand die Brack-Elf ohne Punkte da und rangiert weiterhin auf einem Relegationsplatz zum Thema Klassenerhalt.

So haben sie gespielt (rechts Babensham):

Andreas Kleinguetl 1 1 Thomas Frank
Peter Mayr 2 2 Maximilian Aimer
Sebastian Lohmaier 3 3 Ludwig Frank
Simon Riedl 4 4 Stefan Oettl
Manuel Sedlmaier 5 5 Lukas Wagner
Martin Breu 6 6 Mathias Hintermayr
Florian Huber 7 7 Andreas Haller
Thomas Köck 8 8 Thomas Estermann
Christian Breu 9 9 Tobias Oberlinner
Marinus Riedl 10 10 Hans Lamprecht
Christ. Kirchlechner 11 11 Rainer Maier
Ersatzbank
Tobias Rieser 16 12 Lukas Giessibl
Maximilian Gressierer 12 13 Jonas Hintermayr
Christoph Beil 13 14 Stephan Wimmer
Franz Tuscher 14 15 Jakob Reitmaier
Trainer
Ernst Hablowetz Brack Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.