„Frei UND sicher – geht das?“

Ein Abend mit Uli Grötsch, SPD-Mitglied des Bundestages und ehemaliger Bundespolizist

image_pdfimage_print

Ein starker Staat, rechtstaatliche Prinzipien, Freiheit und Sicherheit – wie sind diese Begriffe vereinbar? Wie gelingt es, eine Balance zu schaffen, um die Freiheitsrechte zu wahren und die Sicherheit zu garantieren? Für Antworten darauf lädt die SPD alle interessierten Bürger am heutigen Montag um 19.30 Uhr in den Mailkeller, Schmettererstraße 20 in Rosenheim ein. Uli Grötsch, Mitglied des Innenausschusses des Bundestages und ehemaliger Bundespolizist …

… steht nach einem Vortrag zusammen mit Abuzar Erdogan, SPD-Bundestagskandidat Rede und Antwort zum Thema „Frei UND sicher – geht das?“.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.