Franzi startet in der Nacht in der Mixed-Staffel

Biathlon-Weltcup in Kanada: Gemeinsam mit Schempp, Peiffer und Hildebrand

image_pdfimage_print

Simon1Spät geht’s heute los für die Biathlon-Freunde in der Heimat, denn Franzi Preuß aus Albaching startet erst um 22 Uhr heute am Sonntag in der Mixed-Staffel im kanadischen Canmore. Und zwar gemeinsam mit Simon Schempp (mit auf dem Foto), Arnd Peiffer und Franziska Hildebrand geht sie an den Start. Die Single-Staffel zuvor laufen für Deutschland Luise Kummer und Eric Lesser. Gestern schaffte Franzi im Massenstart fast wieder einen Top-Ten-Platz – es war der elfte Rang diesmal, die 21-Jährige sammelte so erneut wertvolle Weltcup-Punkte nach ihrer monatelangen Verletzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Franzi startet in der Nacht in der Mixed-Staffel

  1. Und das lange Aufbleiben hat sich gelohnt! Toller Lauf, ein Wahnsinns-Mädel! Gratulation zum 1. Platz der Mixed-Staffel.

    0

    0
    Antworten