Franzi ist zurück: In Kanada am Start!

Biathlon: Nach ihrer Verletzung der erste Weltcup 2016 für 21-jährige Albachingerin

image_pdfimage_print

franziIhr erstes Rennen 2016 steht bevor – wie sehr freuen sich alle Biathlon-Freunde der Heimat auf ihre Rückkehr: Franzi Preuß aus Albaching ist beim Weltcup-Rennen in Kanada in dieser Woche wieder mit dabei! Wegen eines Haarrisses am Steißbein hatte die 21-Jährige gleich bei drei Weltcup-rennen aussetzen müssen – ausgerechnet bei zwei Weltcups auf ihrer Heimstrecke in Ruhpolding und auch zuletzt im südtirolerischen Antholz. Nun in Canmore in Kanada möchte Franzi es wieder versuchen, am Freitag ist der Sprint …

Wie der deutsche Verband mitteilt, werden Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier nach den Wettkämpfen in Canmore bereits wieder nach Deutschland zurückreisen.

„Wir brauchen auch hier ganz einfach noch einmal die Zeit, um uns vernünftig und ohne zu viel Reisestress auf die Weltmeisterschaften vorzubereiten“, begründet Gerald Hönig die Entscheidungen im Team. Die WM im Biathlon ist in Oslo vom 3. bis zum 13. März!

Vanessa Hinz und Maren Hammerschmidt bereiten sich bereits jetzt ohne weiteren Weltcupstress auf die Weltmeisterschaften in Oslo vor und sind gar nicht dabei.

Auch bei Miriam Gössner wurde nochmal getüftelt. „Bei Miriam haben wir in der Woche nach Antholz noch einmal relativ viel an der Waffe umgestellt. Wir hoffen, dass sich das bereits in Canmore positiv bemerkbar macht“, so der Bundestrainer.

„Ebenfalls in beiden Weltcupwochen mit dabei sind Luise Kummer und Karolin Horchler, die dann allerdings ihren Fokus auf die Europameisterschaft legen werden“, erklärt Hönig.

So werden anschließend in Presque Isle, einer Stadt im Nordosten des US-Bundesstaates Maine – nach dem Aschermittwoch vom 11. bis 14. Februar – dann nur noch vier Athletinnen im Kader sein. Neben Franzi Preuss, die ja für den SC Haag am Start ist, und Miriam Gössner, gehen Karo Horchler und Luise Kummer dort in die Rennen, heißt es.

Der Zeitplan vom Weltcup in Kanada – wegen der Zeitverschiebung immer am Abend:

Canmore vom Donnerstag, 4. bis Sonntag, 7. Februar

Do 4. Februar
19:15
Sprint 10km
Herren

Fr. 5. Februar
19:15
Sprint 7.5km
Damen

Sa  6. Februar
18:00
Mass Start
Herren

Sa 6. Februar
19:30
Mass Start
Damen

So 7. Februar
18:10
Single Mixed Relay
Mixed

So 7. Februar
22:05
Mixed Staffel
Mixed

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.