Franzi die Weltbeste im Massenstart!

Unglaubliche Freude: Grandiose Leistung der 21-jährigen Biathletin aus Albaching

image_pdfimage_print

1Heute am Abend wird gefeiert – und wie. Im kalten Sibirien! Franzi Preuß aus Albaching – am Start für den Skiclub Haag und die Jüngste im deutschen Team – ist die weltbeste Biatlethin im Massenstart! Durch ihren grandiosen sechsten Platz heute holte sich die 21-Jährige die kleine Kristallkugel des Weltcups vor der Ukrainerin Semerenko. Als Einzige im DSV-Team schaffte sie so eine Sonder-Auszeichnung. Eine Ehre für sie, wie sie sagte, heute im roten Trikot (unser Foto) am Start zu sein! Unglaublich ihre Leistung auch anschließend wieder im dritten Rennen – 12,5 Kilometer, 20 Schüsse – innerhalb nur dreier Tage …

Bis vor dem letzten Schießstopp lag Franzi Preuß nervenstark sogar in Führung.

Mit ihr hat Deutschland soeben den Nationenpreis im Biathlon gewonnen und in der Gesamtwertung schaffte sie einen Top-Ten-Platz.

Die Biathlon-Weltcup-Saison ist zu Ende. Applaus für dieses junge Mädchen aus unserer Heimat!

 

2

Zwei starke Kämpferinnen und noch dazu Freundinnen beglückwünschen sich: Franzi Preuß (rechts) holt den Massenstart-Weltcup in der Gesamtwertung – und Laura Dahlmeier am heutigen Sonntag den Einzelsieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.