Fahrzeuge in Wald geschleudert

Frau (42) aus Wasserburg hatte Kontrolle über Mercedes-Sprinter verloren - Gegen Pkw

image_pdfimage_print

Blaulicht03Gestern gegen 13.45 Uhr war eine 42-Jährige aus Wasserburg mit ihrem Mercedes-Sprinter von Maxlrain kommend in Fahrtrichtung Beyharting unterwegs. Laut Polizei vom heutigen Mittwochmorgen verlor die Frau in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug, das auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit dem Pkw eines 52-jährigen Mannes aus dem Gemeindebereich Tuntenhausen kollidierte. Beide Fahrzeuge wurden in den angrenzenden Wald geschleudert …

Die Unfallbeteiligten hatten großes Glück im Unglück und kamen mit leichten Verletzungen davon. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.