Es wird richtig ernst für Shabani und Co!

Fußball-Relegation Kreisklasse: Am Abend kommt der SV Ruhpolding - Elferschießen!

image_pdfimage_print

Haag CoachHaag – Heute wird es richtig ernst – am frühen Abend im Haager Fußball-Stadion! Shabani und Co wollen in der Kreisklasse bleiben, in die sie erst im vergangenen Jahr aufgestiegen waren. Das erste Spiel der Relegation steht an (Beginn 18.30 Uhr) und es kommt ein Gegner, den man nicht wirklich kennt: Der SV Ruhpolding! Ebenfalls ein Kreisklassist mit der Hoffnung, die Liga halten zu können. Das Besondere am heutigen Abend – vor allem auch für die Fans: Erstmals wird es das ‚Elfmeterschießen vorsichtshalber‘ geben. Das heißt nach dem Spiel müssen fünf Männer antreten – egal wie die Partie ausgegangen ist …

Nach unseren Informationen handelt es sich bei Team C in dieser Dreier-Relegationsgruppe – mit Haag und Ruhpolding – noch um den A-Klassisten Kraiburg am Inn, der seinerseits rauf möchte in die Kreisklasse.

Der Verlierer der Begegnung vom heutigen Abend in Haag muss dann wohl am Sonntag gegen Kraiburg antreten – im Falle von Haag in Kraiburg, im Falle von Ruhpolding in Ruhpolding.

A bissal kompliziert – aber wenn wir uns nicht täuschen, spielt also Haag entweder als Verlierer am Sonntag in Kraiburg oder als Sieger erst nächsten Donnerstag in Kraiburg. Was bei einem Remis passiert, hat der Bayerische Fußballverband nicht wirklich bekannt gegeben. Dann wird wahrscheinlich gelost, wer wann wo zuerst spielt.

Die genaue Elfmeter-Regelung gibt’s noch mal hier zum Nachlesen:

Alles zum neuen, „vorsorglichen“ Elferschießen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.