Erste Herrenmannschaft Spitzenreiter

Ergebnisse von der Kegelkreisrunde - Sehr positive Bilanz für Edling

image_pdfimage_print

2014-09-30 001Weitestgehend erfolgreich beendeten Edlings Kegelteams den 10. und vorletzten Vorrundenspieltag der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding. Die Herren I holten sich mit einem äußerst knappen Heimsieg in Höhe von 2108:2100 Holz gegen den KC Steinmeir Markt die Tabellenführung in der Bezirksliga zurück. Die Einzelergebnisse im Überblick …

Billy Bamminger 418 : 433 Holz, Sepp Kindlein 414 : 417 Holz, Matin Jansen 422 : 417 Holz, Michael Huber 422 : 433 Holz und Günther Blaschke 432 : 400 Holz.

Die Herren II hatten es ebenfalls mit dem KC Steinmeir Markt Schwaben II zu tun und nahmen diese Auswärtshürde in der Bezirksklasse mit 2089 : 2020 Holz.  Es kegelten Wolfgang Frantz 419 : 410 Holz, Hans Geidobler 386 : 399 Holz, Helmut Maier 424 : 396 Holz, Ulli Kiefl 433 : 398 Holz und Bernhard Beck 427 : 417 Holz. In der Tabelle steht man auf dem zweiten Platz!

Auch die Herren III waren erfolgreich und zwar gewannen sie das Kreisligaspiel beim KC Kirchseeon II mit 2108 : 2088 Holz. Die besten Resultate für Edling gelangen Knut Neuger mit 407 Holz, Peter Niggl mit 450 Holz und Ulli Kiefl mit 468 Holz.

Die Damen I verloren beim TSV Erding in der Bezirksoberliga mit einer eher schwachen Leistung mit 1952 : 2011 Holz. Normalform erreichten lediglich Monika Furtner mit 415 Holz und Tanja Sterzig mit 403 Holz.

Für die Damen II gab es beide Punkte in der Kreisliga kampflos, denn der KC Schönau sagte die Begegnung ab.

Foto: Das beste Einzelresultat gelang abermals Edlings TOP-Kegler Ulli Kiefl mit 468 Holz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.