Entscheidung um Aufstieg ist gefallen

A-Junioren der SG Maitenbeth/Oberndorf umjubeln 2:1 in Gars

image_pdfimage_print

FUBALL~1Um den Aufstieg der A-Junioren in die Kreisklasse wurde in Gars ein Entscheidungsspiel ausgetragen (wir berichteten). Ein hochklassiges Spiel der beiden Meister von der (SG) Maitenbeth/Oberndorf und der (SG) Weidenbach/Waldkraiburg konnten die rund
250 Zuschauer bestaunen. Die ersten 45 Minuten waren ziemlich ausgeglichen und nur eine Großchance durch Max Burwick von der (SG) Maitenbeth/Oberndorf war zu verzeichnen.


In der zweiten Hälfte ging allerdings die Post ab, wobei sich die beiden Torhüter Matthias Schwarz
und Max Müller auszeichnen konnten. Völlig verdient erzielte der an diesem Tag herausragende
Michael Schambeck in der 55. Minute mit einem sehenswerten Schuss aus  20 Metern das 1:0 für die  (SG) Maitenbeth/Oberndorf. Das taktisch sehr gut eingestellte Team der vom Trainergespann Mario Kleber und Florian Zott wurde immer stärker und konnte in der 75. Minute nach einem durch Johannes Dichtler getretenen Freistoß in den Strafraum und anschließenden Kopfball von Maxi  Djermester auf 2:0 erhöhen.

Als in der 88. Minute die SG Weidenbach/Waldkraiburg durch Mike Berger nach einem Eckball
den Anschlusstreffer markierte, entstand noch eine hektische Schlussphase, welche allerdings der sehr gut leitende Schiedsrichter Martin Mooser vom SV Oberbergkirchen bis zum Schlusspfiff unter
Kontrolle hatte.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.