Eiselfinger Mädls, ihr seid’s unglaublich!

Dritte Volleyball-Bundesliga: Auch den FTM Schwabing besiegt

image_pdfimage_print

volley 11Eiselfing – Weil wir’s auch noch nicht so ganz glauben können – hier erst mal noch ganz inoffiziell – so lang is des Spui nämlich no ned aus – die Hammer-Nachricht zur Samstagnacht für alle Volleyball-Fans im Großraum Eiselfing: De Mädls vom TSV haben in der 3. Bundesliga – jawolll – auch den FTM Schwabing besiegt! Soeben! Und zwar in einer unglaublichen kämpferischen Leistung mit 3:2. Macht – siehe unsere Tabelle – zumindest heute nach dem zweiten Spieltag in der 3. Bundesliga Deutschlands Platz EINS

Unser Bericht folgt!

Die Tabelle (Quelle Deutscher Volleyball-Verband)

27.09.2014 19:00 FTM Schwabing TSV Eiselfing 2:3 (+16, -19, +24, -14, -5)
1 TSV Eiselfing 2 5 6:3 197:168
2 SV Lohhof II 2 4 5:4 187:172
3 TV Altdorf 1 3 3:0 77:68
4 DJK Sportbund München 1 3 3:1 97:80
5 DJK Augsburg-Hochzoll 2 3 4:3 148:151
6 VfL Nürnberg 1 2 3:2 99:92
7 FTM Schwabing 1 1 2:3 89:105
8 Dresdner SSV 0 0 0:0 0:0
9 ASV Veitsbronn 2 0 2:6 159:189
10 TV Planegg-Krailling 1 0 0:3 68:77
11 Geraer VC 1 0 0:3 56:75

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.