Einkaufsgeld als Geschenk

Sparkasse Wasserburg gratuliert glücklichen Gewinnern in Edling und Aibling

image_pdfimage_print

Mit 500 Euro lässt sich so mancher Wunsch erfüllen. Jutta Galler aus Edling und Dr. Stephanie Schmidt-van Hülst aus Bad Aibling (unser Foto zeigt sie mit Michael Wagner aus Wasserburg, Abteilung Marketing/eBusiness) haben beim Sparkassen-Gewinnspiel je 500 Euro Einkaufsgeld gewonnen, mit dem sie nun bei allen paydirekt-Händlern einkaufen können. Kurz vor Weihnachten sei das natürlich eine tolle Überraschung, so Jutta Galler bei der Gewinnübergabe in der Sparkasse Wasserburg. Auch die zweite Gewinnerin, Dr. Schmidt-van Hülst, freute sich über die willkommene Finanzspritze zu den bevorstehenden Feiertagen.

Jutta Galler aus Edling mit Frank Otto, dem stellvertretenden Abteilungsleiter Marketing/eBusiness.

Im Rahmen des paydirekt-Gewinnspiels hat die Sparkassen-Finanzgruppe Einkaufsgeld im Gesamtwert von 500.000 Euro verlost.

Paydirekt ist der neue Bankenstandard für Zahlungen im Internet und das einzige Online-Bezahlverfahren, das direkt mit dem Girokonto verknüpft ist. Dem Online-Handel bietet paydirekt eine Zahlungsgarantie und einfache Prozesse. Weiterführende Informationen gibt es unter www.sparkasse.de/paydirekt.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.