Eine Alm mitten im Bierzelt

Schnaitseer Burschenverein startet heute mit Gründungsfest - 2000 Arbeitsstunden

Der Burschenverein Schnaitsee feiert die nächsten zwei Wochenende sein 110-jähriges Bestehen mit einem umfangreichen Programm (siehe unten). Zum Gründungsfest haben die Burschen in zirka 2000 Arbeitsstunden eine gewaltige Alm auf eine Empore ins Bierzelt gestellt. Heute Abend beginnt die Festwoche mit dem Wein- und Weißbierfest mit „Zwoa moi Zwoa“ und morgen, Samstag, ist dann ab 18 Uhr das erste Turm-Festival.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.