Edling will mit Vollgas in die Winterpause

Kreisliga: Doch ausgerechnet Reichertsheim kommt am Sonntag zum Derby

image_pdfimage_print

EdlingEdling/Reichertsheim/Griesstätt – Wer jagt dem Ball schneller hinterher – Edling oder Reichertsheim? Das ist am Sonntag die Frage, beim Hammer-Derby des Altlandkreises zum für Edling schon allerletzten Spiel der Vorrunde, aber auch des Jahres 2014 in der Kreisliga! Unser Foto zeigt eine Szene aus dem vergangenen Jahr – in der Hoffnung, es wird nicht wieder so eine Schlammschlacht (siehe die Dressen – gelb Edling, blau Reichertsheim). Fans aufgepasst: Anpfiff in Edling ist schon um 14.30 Uhr! Viel vorgenommen haben sich die Gäste, die bis auf den verletzten Christoph Nieberlein alle Mann an Bord haben. Und die dran bleiben wollen am Spitzenreiter Au. Doch Edling ist hochmotiviert …

… und punktetechnisch sauber auf Aufholjagd. Im ruhigen Mittelfeld zu überwintern wär ja nicht gerade die schlechteste Option … Steht doch eine Pause und Regeneration bis Mitte März ins Haus. Da kann und wird noch mal Vollgas gegeben am Sonntag ab 14.30 Uhr …

Griesstätt – leider schon abgeschlagener Tabellenletzter der Kreisliga – steht am morgigen Samstag der SG Schloßberg-Stephanskirchen gegenüber auf dortigem Platz. Ein Team im gemütlichen Mittelfeld, das sich gerne gegen Außenseiter Griesstätt – bisher noch immer ohne Sieg – den Dreier holen will.

Die Spiele der Kreisliga an diesem Wochenende:

Sa, 08.11.14 14:00 SV Westerndorf TSV Bad Endorf
14:30 SV Schloßberg-S. DJK SV Griesstätt
Sa, 08.11.14 15:00 SV Aschau/​Inn ASV Au
15:00 SV Nußdorf SV Ostermünchen
So, 09.11.14 14:30 DJK SV Oberndorf TUS Bad Aibling
14:30 DJK SV Edling SV Reichertsheim
15:00 ASV Großholzhs. FC Grünthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.